1985
Firmengründung in Lüdenscheid und Kauf der Lagerbestände
der in Liquidation befindlichen Firma Wilhelm Höllermann,
die bereits 100 Jahre bestand.

1989
Errichtung eines 2.000 m² neuen Lager und Verwaltungs-
gebäudes im Gewerbegebiet Ramsloh in Schalksmühle.
Um den Betrieb optimal zu nutzen wurde eine moderne,
EDV-gesteuerte Schieberegalanlage installiert.
Im gleichen Jahr erfolgte die Sitzverlegung nach Schalksmühle.

1991
Durch einen Einbruch wurde über Nacht das Bürogebäude
in Brand gesetzt und komplett vernichtet.
Noch im gleichen Jahr wurde der Bürotrakt von Grund auf erneuert.

1994
Vergrößerung des Betriebsgebäudes um 1.000 m².
Erweiterung des Handelsgeschäftes durch
den Dienstleistungsbereich Logistik.

2001
Die FGI mbh ist heute das führende Handelsunternehmen
für Industrieverpackungen im Märkischen Kreis.
Mit eigenem LKW-Fuhrpark erfolgen die Lieferungen "Just-In-Time".
Die Dienstleistungsabteilung ist weiter ausgebaut worden.